KineMagic

Die magische Wandlung von der Badewanne zur Dusche

So einfach wird die Stolperfalle Badewanne durch eine barrierearme, komfortable Dusche ersetzt.
Nicht nur beruflich müssen wir so manches Hindernis aus dem Weg räumen, auch zu Hause sollten Barrieren langfristig beseitigt werden – zum Beispiel im Bad: Mit dem Konzept Kinemagic aus dem KINEDO-Programm von SFA  wird die Stolperfalle Badewanne einfach, schnell und ohne Schmutz durch eine komfortable Dusche ersetzt. Insgesamt kann hier aus vier Ausführungen der Kinemagic gewählt werden. Die „Royal +“ beinhaltet etwa Duschklappsitz, Haltegriff, Anti-Rutsch-Beschichtung und Rundum-Handlauf. Übrigens: SFA Sanibroy bietet die Kinemagic auch als kompakte Variante an, sodass die Veränderung auch in kleinen Bädern problemlos realisiert werden kann. Bei Pflegebedürftigkeit können Sie für den Badumbau bis zu 4.000 Euro bei Ihrer Pflegekasse beantragen.

Welche Kinemagic ist wie für Sie gemacht?
Die alte Badewanne ohne große Umbauarbeiten gegen eine geräumige Dusche auszutauschen ist jetzt dank Kinemagic ganz einfach. Kinemagic passt sich flexibel an die Gegebenheiten Ihres Bades an und fügt sich ganz nach Wunsch ein: Verschieben Sie den Anfasser, um die Verwandlung des Bades zu sehen.

Sicherheit zuerst!

KM-Royal+nach

Kinemagic Royal+

Komfort über alles!

KM-Royal

Kinemagic Royal

k-royal-vorher Kinemagic_Royal_Eck_gross_hohe-Ausführung

Für die ganze Familie!

KM-Design

Kinemagic Design

k-design-vorher Kinemagic_Design_Eck_gross_hohe-Ausführung

Für den kleinen Geldbeutel!

KM-Access

Kinemagic Access

k-basic-vorher k-basic-nachher

Schnelle Installation ohne große Umbauarbeiten

Der modulare Aufbau von Kinemagic erlaubt eine einfache Montage ohne Silikon und dank der undurchsichtigen Rückwände aus weißem Glas müssen bestehende Kacheln nicht angerührt werden.

Staatliche Förderung

Bei Ihrer Pflegekasse können Sie eine Förderung des Badumbaus von bis zu 4.000€ pro pflegebedürftiger Person beantragen.

Merkmale

Die Lösung: Eine Badewanne mit hohem Rand kann ganz einfach, schnell und ohne größere Staub- und Schmutzbelastung in nur wenigen Stunden durch eine komfortable Dusche ersetzt werden. Das Konzept dahinter nennt sich Kinemagic und kommt aus dem Kinedo-Programm von SFA Sanibroy. Dabei wird einfach Ihre alte Badewanne ohne große Montage- und Umbauarbeiten gegen eine geräumige Dusche ausgetauscht. Alte Wanne raus, neue Dusche rein – und das Ganze bei Ihnen vor Ort in nur einem Tag. Der modulare Aufbau von Kinemagic erlaubt eine einfache Montage ohne Silikon und dank der undurchsichtigen Rückwände aus weißem Glas müssen bestehende Fliesen nicht angerührt werden. Und es gibt noch andere Vorteile: Die Kosten eines Badezimmer-Umbaus können bei pflegebedürftigen Person mit bis zu 4.000 Euro staatlich gefördert werden.

Übrigens ist es egal, wie es um die Beschaffenheit des Bades bestellt ist: Denn die neue Dusche lässt sich sowohl frei, in einer Nische als auch in einer Ecke realisieren. Zudem bietet SFA Sanibroy die Kinemagic seit Neuestem auch als kompakte Variante in Längen von 100 und 120 Zentimetern an, sodass auch kleine Bäder in barrierearme Nasstempel verwandelt werden können. Letztere ist in den Linien „Design“, „Royal“ und „Royal +“ erhältlich.

Sicherheit in unseren Duschen geben etwa die Handläufe mit ihrer speziellen Haptik sowie der optional erhältliche Sitz und die Türgriffe, die darüber hinaus durch ihr modernes Design bestechen. Insgesamt können die Kunden aus vier Ausführungen der Kinemagic wählen: Während „Basic“, „Design“ und „Royal“ schon länger auf dem Markt waren, kam als letzte die „Royal +“ hinzu. Hier wird die Körperpflege zu einer noch komfortableren und sicheren Angelegenheit. Sorgten Duschklappsitz, Haltegriff und ein Boden mit Anti-Rutsch-Beschichtung bereits in der „Royal“ für ein gefahrloses Duschvergnügen, verfügt die Weiterentwicklung über einen zusätzlichen Rundum-Handlauf. Darüber hinaus überzeugt die „Royal +“ durch eine magnetische Handbrause und hochwertige Armaturen.

Doch egal, für welches Modell man sich entscheidet, mit der Kinemagic ist man auf dem Weg zum barrierearmen Bad auf der sicheren Seite. Das beweist auch das Gütesiegel „GUT“, mit dem die Deutsche Gesellschaft für Gerontotechnik (GGT) die Duschkabine ausgezeichnet hat.

Machen Sie jetzt einen Termin mit uns aus und lassen Sie sich von uns beraten.

Aus Nutzersicht
  • Sicherer und komfortabler Duschbereich:
    Rutschfeste Duschwanne*, Sitz** mit großer Sitzfläche und gedämpfter Klappmechanik, Magnet-Handbrause von Grohe**
  • Leichter Einstieg:
    Duschwanne mit einer Dicke von nur 3,8 cm, breiter Einstieg (bis zu 74 cm), ergonomische Haltegriffe**, Handlauf** und verchromter Metallgriff innen/außen
  • Qualitativ hochwertiger Duschbereich:
    Verstärkte Duschwanne aus Biocryl und Biotec, Vorderwand und Tür aus 8 mm dickem, kalkschutzbehandeltem Glas, Armatur von Grohe**
Aus Monteursicht
Kinemagic kann innerhalb eines Tages installiert werden:
Keine Vorarbeiten an Mauerwerk und Boden, kein Entfernen von Fliesen- oder Steinböden, kein Bodenausgleich erforderlich. Teile können einfach zugeordnet werden, sodass eine fehlerfreie Montage gewährleistet ist.
NEUHEIT:
Montage der Rückwände ohne Schrauben.

Kinemagic TV Spot

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

KINEMAGIC Installation

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sie haben keine Telefonnummer eingetragen. Falls Sie von uns einen Rückruf wünschen, benötigen wir dafür Ihre Telefonnummer. Falls nicht, ignorieren Sie bitte diese Nachricht.